In eigener Sache: die letzte Ausgabe der Alligatorpapiere

alligatorLiebe Freundinnen und Freunde der Krimi-Echse,

seit zwei Jahren schreiben wir die Alligatorpapiere fort, doch nun müssen wir leider den Betrieb einstellen. In den letzten Monaten ist eine Menge passiert, und nicht allein durch die Gründung des eBook-Verlags CulturBooks – elektrische Bücher ist das Arbeitsaufkommen stark gewachsen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, die Alligatorpapiere einzustellen. Vielleicht gibt es zu einem späteren Zeitpunkt ein Revival in einer anderen Form, unter einem anderen Namen – aber das ist ungewiss.

Wir danken Ihnen für Ihre Treue, Ihren Fürspruch, Ihre Beiträge! Ohne Sie hätten die Alligatorpapiere gar nicht erst erscheinen können.
Bleiben Sie uns gewogen – vielleicht sehen wir uns eines Tages wieder.

Ihr Alligator-Team

Recherche: ähnliche Beiträge

In eigener Sache: Erscheinungsweise

alligator

Liebe Freundinnen und Freunde der Krimi-Echse,
bis auf weiteres erscheinen die Alligatorpapiere montags und donnerstags im Laufe des Nachmittags.

Mit herzlichem Gruß
Ihr Alligator-Team

Recherche: ähnliche Beiträge

In eigener Sache: Sommerfrische

Liebe Freundinnen und Freunde der Krimi-Echse,
der Alligator entfleucht in die Sommerfrische. Ab Montag, 5. Juli, sind wir wieder da. Wir wünschen Ihnen eine schöne, sonnenreiche Zeit!
Ihr
Alligator-Team

Recherche: ähnliche Beiträge

In eigener Sache: technische Probleme

Liebe Freundinnen und Freunde der Krimi-Echse,
aufgrund von technischen Problemen können wir heute leider nicht erscheinen. Wir melden uns am Freitag wieder.
Mit herzlichem Gruß
Ihr Alligator-Team

Recherche: ähnliche Beiträge

In eigener Sache: die Alligatorpapiere in den nächsten Wochen

Liebe Freundinnen und Freunde der Krimi-Echse,
die Alligatorpapiere erscheinen kommende Woche am Mittwoch, dem 29., und am Freitag, den 31. Mai. Danach gibt es dann wieder montags, mittwochs und freitags frische Krimi-News.
Herzliche Grüße
Ihr Alligator-Team

Recherche: ähnliche Beiträge

In eigener Sache: Keine Alligatorpapiere am 21. und 23. Mai

Liebe Freundinnen und Freunde der Krimi-Echse,
leider können die Alligatorpapiere auch diese Woche am Dienstag, also heute, und am Donnerstag, 23. Mai, nicht erscheinen. Wir bitten um Ihr Verständnis!
Herzliche Grüße
Ihr Alligator-Team

Recherche: ähnliche Beiträge

In eigener Sache: Keine Alligatorpapiere am 14. und 16. Mai

Liebe Freundinnen und Freunde der Krimi-Echse,
leider können die Alligatorpapiere heute und am Donnerstag, 16. Mai, nicht erscheinen. Wir bitten um Ihr Verständnis! Am Mittwoch und am Freitag ist aber alles wie es sein soll 🙂
Herzliche Grüße
Ihr Alligator-Team

Recherche: ähnliche Beiträge

In eigener Sache: Kurze Echsenpause

Liebe Freundinnen und Freunde der Krimi-Echse,
die Alligatorpapiere legen eine kurze Pause ein. Ab Montag, 6. Mai, sind wir wieder da!
Herzliche Grüße
Ihr Alligator-Team

Recherche: ähnliche Beiträge

In eigener Sache: Auch heute kein Newsletter

Liebe Freundinnen und Freunde der Krimi-Echse,
aus technischen Gründen können die Alligatorpapiere leider auch heute nicht erscheinen. Wir bitten um Verständnis. Morgen, am Freitag, sind wir wieder da!
Herzliche Grüße
Ihr Alligator-Team

In eigener Sache: Heute kein Newsletter

Liebe Freundinnen und Freunde der Krimi-Echse,
aus technischen Gründen können die Alligatorpapiere heute leider nicht erscheinen. Wir bitten um Verständnis. Morgen sind wir dann wieder da!
Herzliche Grüße
Ihr Alligator-Team

In eigener Sache: Morgen sind wir unterwegs

Liebe Freundinnen und Freunde der Krimi-Echse,
morgen, am 12. April, erscheinen die Alligatorpapiere nicht, denn wir sind alle in Berlin bei der Tagung KRIMIS MACHEN I (hier das Programm und hier ein Interview mit den Veranstaltern).

Recherche: ähnliche Beiträge

In eigener Sache: Alligatorprobleme und Weihnachtspause

Liebe Freundinnen und Freunde der Krimi-Echse, leider lassen uns die technischen Probleme immer noch nicht los. Darum gibt es auch heute keine Krimi-News auf dieser Seite. Stattdessen schicken wir den Alligator in die Weihnachtspause, um alles wieder zu reparieren. Ab Mittwoch, 9. Januar 2013, sind wir wieder da und versorgen Sie wochentäglich mit frischen Links.

Falls Sie sich zwischendrin mal langweilen, schauen Sie doch auf die Facebook-Seite des Alligators (www.facebook.com/alligatorpapiere), da könnte von Zeit zu Zeit was passieren. Oder folgen Sie dem Kroko auf Twitter (@alligatorpapier).

Wir wünschen Ihnen frohe Feiertage und ein gutes neues Jahr!

Ihr
Alligator-Team

Recherche: ähnliche Beiträge

In eigener Sache: Alligatorprobleme

Aufgrund technischer Probleme kann der Alligator heute leider nicht auf Linksuche gehen. Wir melden uns morgen wieder mit neuen, frischen Krimi-News.

Bald ist es wieder soweit!!

Endlich! Die echsenlose Zeit hat bald ein Ende: Ab Montag raschelt der Alligator wieder durchs Dickicht des Internet, um tropffrische Krimi-News zu fangen!

Recherche: ähnliche Beiträge

In eigener Sache: Buchmesse

Liebe Freundinnen und Freunde der Krimi-Echse, ab morgen kraucht der Alligator über die Buchmesse, in der Woche drauf bildet er sich fort. Deshalb gibt es den nächsten Alligatorbrief erst am Montag, 22. Oktober. Machen Sie es gut bis dahin und lesen Sie viele gute Kriminalromane!

Recherche: ähnliche Beiträge

In eigener Sache: Alligatorpause

Liebe Freundinnen und Freunde der Krimi-Echse,
der Alligator nimmt sich eine kurze Auszeit: Am Donnerstag und Freitag macht er mal blau. Aber am Montag ist er wieder da für Sie, für uns und alle. Und so. Schöne Feierbrückentage!

Recherche: ähnliche Beiträge

In eigener Sache: Alligatorfreizeit

Liebe Freundinnen und Freunde der Krimi-Echse!
Der Alligator sucht den Sommer. Vom 11. Juni bis einschließlich 29. Juni gibt es darum keine Echsen-News.
Aber vielleicht gibt es auf der Facebook-Seite der Krimi-Echse von Zeit zu Zeit mal einen Link, einen Hinweis, einen Beitrag oder so. Schauen Sie also gerne vorbei: www.facebook.com/alligatorpapiere
Haben Sie eine gute Zeit und lesen Sie viele gute Krimis!
Ihr
Alligator-Team

Recherche: ähnliche Beiträge

In eigener Sache: Heute …

… pausiert der Alligator (notgedrungen). Aber morgen sind wir wieder für Sie da!

Recherche: ähnliche Beiträge

Artikel: Alligator reloaded

Lars Schafft und Thomas Wörtche respektive Krimi-Couchund CULTurMAG haben den alten Florida-Schnapper wieder aufgepäppelt, und jetzt ist er – Jubel – frech grinsend, maulend und brüllend wieder da: Alligator 2.0.