Rezension: Per Johansson/Thomas Steinfeld: „Der Sturm“

Eine Menge Wirbel im Feuilleton ist bereits vorab veranstaltet worden zu einem Kriminalroman, den der Journalist Thomas Steinfeld unter dem Pseudonym Per Johansson geschrieben hat. Worum geht es darin eigentlich?